Psychotherapeutische PraxisTherapeutische HypnoseTrauma-Therapie

Heilpraktikerin Ingrid Dwertmann0421 / 24 35 13 72

Homöopathie für  Kinder

Kinder sind durch ihr übendes Immunsystem immer wieder von akuten Erkrankungen betroffen:

Bronchial-Infekten, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, Mittelohrentzündungen, Menstruationsbeschwerden, und Beschwerden, die insbesondere in der Pupertät auftauchen.

Hier macht eine homöopathische Behandlung schon deshalb Sinn, weil der junge Organismus nicht durch Medikamente gestört oder in seiner Immunschulung unterdrückt wird.

Wird in diesen Phasen der Stoffwechsel gleich wieder in die richtige Bahn gelenkt, erfährt er eine Stärkung, die chronische Erkrankungen verhindert.

Nach einer Erstanamnese und einer Versorgung mit einer Hausapotheke, können Eltern telefonisch auch abends und am Wochenende akute Hilfe erhalten.

Sie schildern mir am Telefon das Beschwerdebild und erhalten sofort die nötige effektive, spezifische Medikamentenverordnung um Schmerzen und stagnierende Krankheitsphasen erfolgreich zu meistern.

Dafür gibt es sehr günstige Zusatzversicherungen für Kinder, die meine Leistungen abdecken.

Je jünger das Kind ist, desto geringer der Beitrag.

Je nach Aufwand beträgt eine akute telefonische Konsultation zwischen 15 € -40 €.

⇑ Zum Seitenanfang
© 2018 Ingrid Dwertmann

website by www.jobimedia.de
×