PraxisTherapeutische HypnoseTrauma-TherapieKlassische Homöopathie
Heilpraktikerin Ingrid Dwertmann0421 / 24 35 13 72

Fastenwoche April 2019


Im nächsten Frühjahr bei abnehmendem Mond

Eine Woche fasten, um mal richtig aufzuräumen - ein Segen!
und viel einfacher als du denkst.

Sinnvoll bei Darmbeschwerden, Verstopfung, Juckreiz, Hämorrhoiden, Wechseljahre, Akne, Erschöpfung, Müdigkeit, Magenschleimhautreizung, Übersäuerung, alle chronischen Erkrankungen ohne Befund, Nebenhöhlenentzündungen u.v.m.

1. Treffen Vortrag & Organisatorisches 22.März 18.00-19.30 Uhr


Was passiert beim Fasten im Körper?
Warum ist es so heilend?
Wer darf fasten?
kann ich beim fasten arbeiten ?
Welche wichtigen Vorsichtsmassnahmen sind zu treffen
Wie leite ich das Fasten ein ??
Medizinische Begleitung mit Homöopathie und Phytotherapie


ABFASTEN: 27-29.April

Nur noch Gemüse, Salat, Müsli, Kartoffeln, Tees, Wasser ohne Kohlensäure, 1 Glas frisch ausgepresster Saft
Kein Alkohol, Kaffee, Zucker, Fleisch; Weizen mehr.

Fastenbeginn 30.März.


Fastengruppentreffen Montag 1. April 18.00-20.00 Uhr mit:

Entschlackungs-Yoga & Hilfestellungen


Atmung nach Middendorf & Kundalini, Meditation

Krisenbehandlungen u.U. mit homöopathischer Unterstützung; Austausch

Wellness Sauna Mittwoch 3. April 18.00 Uhr

Hamam - (Badehaus Dampfbad)oder Munte Sauna

Fastenbrechen mit Süppchen   Samstag: 6. April 13.00  Uhr



Kosten: bei 5 Teilnehmer: pro Person 100,00 €
Saunabesuch wird von jedem Teilnehmer selbst getragen)
max. 8 Teilnehmer: 80 €
Nach Anfrage bei ausreichend Teilnehmern oder Gruppenanfrage
⇑ Zum Seitenanfang
© 2018 Ingrid Dwertmann

website by www.jobimedia.de